▷ BPOL-HB: Automatenknacker scheitern im Bahnhof Lübberstedt

not
Polizei im Einsatz


[adning id=“69911″]

26.05.2020 – 13:28

Bundespolizeiinspektion Bremen

BPOL-HB: Automatenknacker scheitern im Bahnhof Lübberstedt

Bremen (ots)

Bahnhof Lübberstedt, Landkreis Osterholz-Scharmbeck, 26.05.2020 / 01:40 Uhr

Unbekannte Täter haben in der letzten Nacht versucht, den Fahrausweisautomaten der Nordwestbahn im Bahnhof Lübberstedt auf Bahnsteig 1 aufzubrechen. Erfolglos setzten sie eine akkubetriebene Bohrmaschine ein. Gegen 01:40 Uhr wurden sie dabei gestört, denn sie ließen Werkzeuge am Tatort zurück.

Die Bundespolizeiinspektion Bremen bittet um Zeugenhinweise: Telefon 0421/16299-777

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bremen
Pressesprecher
Holger Jureczko
Telefon: 0421 16299-604 o. Mobil: 0172 893 8080
E-Mail: holger.jureczko@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bremen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016