▷ BPOL-HB: Eigentümerinnen gestohlener Fahrräder im Raum Hude und Wüsting gesucht

Polizei im Einsatz

15.06.2021 – 14:33

Bundespolizeiinspektion Bremen

BPOL-HB: Eigentümerinnen gestohlener Fahrräder im Raum Hude und Wüsting gesucht

Bremen (ots)

Bahnhof Wüsting, Bahnhof Hude / Diebstähle vom 18.05.2021

Bundespolizisten hatten jugendliche Schwarzfahrer bei Ankunft einer Nordwestbahn aus Hude im Bremer Hauptbahnhof in Gewahrsam genommen. Diese stehen im Verdacht, drei Damenräder in Wüsting oder Hude gestohlen zu haben. Ein Fahrrad konnte mittlerweile einer 19-jährigen Eigentümerin übergeben werden – es wurde am Huder Bahnhof gestohlen.

Die Eigentümerinnen von zwei schwarzen Damenrädern der Marken GREENS und KETTLER haben sich noch nicht gemeldet. Diese werden gebeten, sich mit der Angabe von Rahmennummern bzw. Eigentumsnachweisen bei der Bundespolizeiinspektion Bremen zu melden: Telefon 0421/16299-777

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bremen
Pressesprecher
Holger Jureczko
Telefon: 0421 16299-604 o. Mobil: 0173 678 3390
E-Mail: bpoli.bremen.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bremen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016