▷ BPOL NRW: 19-Jähriger im Düsseldorfer Hauptbahnhof festgenommen

19.10.2021 – 14:07

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Düsseldorf (ots)

Im Düsseldorfer Hauptbahnhof überprüfte die Bundespolizei am Montagnachmittag (18. Oktober), um 14.45 Uhr, auf Bahnsteig 11 einen jungen Mann (19), weil er außerhalb des ausgewiesenen Bereiches rauchte.
Der 19-Jährige wurde anschließend festgenommen. Der Hintergrund seiner Festnahme war ein Haftbefehl zur Strafvollstreckung eines Amtsgerichtes. Der Mann versuchte zu flüchten und wehrte sich gegen die Maßnahme.

Der 19-jährige nigerianische Staatsangehörige wurde vom Amtsgericht Laufen zwecks Vollstreckung einer Jugendstrafe von einem Jahr und sieben Monaten wegen gefährlicher Körperverletzung zur Festnahme ausgeschrieben. Der Haftbefehl wurde dem 19-Jährigen vor Ort eröffnet, woraufhin er zu fliehen versuchte. Die eingesetzten Beamten verhinderten die Flucht, brachten den Mann zu Boden und fesselten ihn. Der Verurteilte sperrte sich gegen die Festnahme und versuchte durch lautstarkes Geschrei die Aufmerksamkeit auf sich und die Maßnahme der Beamten zu ziehen.

Der junge Mann musste aufgrund fehlender Kooperation zur Dienststelle getragen werden. Weitere Ermittlungen ergaben, dass er sich zudem unerlaubt im Bundesgebiet aufhielt. Er wurde an eine Jugendarreststelle übergeben. Ein Beamter verletzte sich am Ellenbogen, blieb allerdings weiterhin dienstfähig. Der Festgenommene ist bereits wegen gleichgelagerter Delikte polizeilich in Erscheinung getreten. Ein Strafverfahren wegen des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Düsseldorf
Dajana Burmann
Telefon: +49 (0) 211 179276-150
Mobil: +49 (0) 173 56 78 643
E-Mail: presse.d@polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW
www.bundespolizei.de

Bismarckstraße 108
40210 Düsseldorf

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben