▷ BPOL NRW: 40-Jährige attackiert Wache der Bundespolizei – Doch das reichte ihr …

Polizei im Einsatz

17.06.2021 – 10:58

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Dortmund (ots)

Heute Morgen (17. Juni) schlug eine Dortmunderin mit einem Stein auf die Fensterscheiben der Wache und der Dienstfahrzeuge der Bundespolizei am Dortmunder Hauptbahnhof ein.

Gegen 3:30 Uhr bemerkten Einsatzkräfte in der Wache der Bundespolizei am Hauptbahnhof Dortmund, dass eine Frau offensichtlich wahllos mit einem Stein in der Hand auf die Fensterscheibe der Wache einschlug. Anschließend wandte sie sich, den vor der Wache geparkten Einsatzfahrzeugen und in der Nähe abgestellten E-Rollern zu.

Die Beamten forderten die Dortmunderin mehrmals auf den Stein fallen zu lassen, bevor sie in Wache gebracht wurde.

Nach erfolgter Vernehmung und Strafanzeigenfertigung wurde der widerwilligen 40-Jährigen ein Platzverweis erteilt.

Wenig später alarmierten die Mitarbeiter eines Lebensmittelgeschäftes am Hauptbahnhof die Bundespolizei, dass eine Frau dort Spirituosen entwendet habe und anschließend geflüchtet sei.

Bundespolizisten in der Nähe konnten die Flucht beobachten und erkannten die 40-Jährige wieder. Sie konnten die Diebin an einem Taxistand stellen. Um im Besitz des Diebesgutes zu bleiben, schlug die Frau um sich.

Unter massivem Widerstand wurde sie erneut der Bundespolizeiwache zugeführt.
Die Bodycams der Bundespolizisten zeichneten unterdessen ihr gesamtes Verhalten auf.

Da sich die aggressive Frau nicht beruhigen ließ, wurde sie in das Gewahrsam der Polizei in Dortmund gebracht.

Die Beamten fertigten Strafanzeigen wegen Sachbeschädigung, räuberischem Diebstahl und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ein.
*BA

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Dortmund
Pressestelle

Mobil: +49 (0) 173 71 50 710
E-Mail: presse.do@polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW

Untere Brinkstraße 81-89
44141 Dortmund

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016