▷ BPOL NRW: Bundespolizei findet ein Kilogramm Marihuana im Kissenbezug

Polizei im Einsatz


[adning id=“69911″]

03.08.2020 – 13:37

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOL NRW: Bundespolizei findet ein Kilogramm Marihuana im Kissenbezug

Kleve – Rees (ots)

Am Samstagmorgen, 1. August 2020 um 07:00 Uhr, überprüfte die Bundespolizei auf der Autobahn A 3 am Rastplatz Millingen einen 56-jährigen Mann aus Polen in einem in Fürth zugelassen Opel Astra. Auf Nachfragen gab der Reisende, dass er einen Freund in den Niederlanden besucht habe. Im Rahmen der Fahrzeugkontrolle entdeckten die Beamten auf der Rücksitzbank ein ungewöhnlich schweres Kissen. Bei der genaueren Inaugenscheinnahme und anschließender Öffnung konnten darin insgesamt 1080 Gramm Marihuana aufgefunden und sichergestellt werden. Die Reisende wurde daraufhin vorläufig festgenommen und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen dem Zollfahndungsamt Essen zur weiteren Sachbearbeitung übergebe

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Kleve
Uwe Eßelborn

Telefon: (02821) 7451-0
E-Mail: presse.kle@polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW
Internet: www.bundespolizei.de

Emmericher Straße 92-94
47533 Kleve

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016