▷ BPOL NRW: Öffentlichkeitsfahndung der Bundespolizei- Wer kennt diesen Mann?

20.10.2021 – 07:25

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Ibbenbüren (ots)

Mit Beschluss vom 20.September 2021 ordnete das Amtsgericht Münster die Öffentlichkeitsfahndung nach einem bislang unbekannten Täter an.

Am 09.07.2021 um 17:38 Uhr warf der bislang unbekannte Täter am Bahnhaltepunkt Ibbenbüren-Esch eine volle Getränkedose auf eine in einem Wartehäuschen sitzende Reisende. Nachdem die Getränkedose die Reisende nur knapp verfehlte, hob der als ca.30 Jahre alt beschriebene Mann sie auf und verschüttete den Inhalt in Richtung der Frau. Sie verließ daraufhin den Haltepunkt und kehrte ca. 45 min später wieder zurück, um mit einem Zug in Richtung Osnabrück zu fahren. Auf den Zug wartend erschien der unbekannte Täter erneut am Haltepunkt. Er fing an, neben ihr auf und ab zu laufen und sie zu umrunden. Nach Ankunft des Zuges stieg er mit ihr zusammen ein und verließ den Zug im Bahnhof Ibbenbüren wieder. Zu weiteren Tathandlungen kam es nicht.

Nach Auswertung der gesicherten Videoaufzeichnungen aus dem Zug werden die daraus entstandenen Fotos laut Beschluss des Amtsgerichtes Münster für die Öffentlichkeitsfahndung unter folgendem Link zur Verfügung gestellt:

https://www.bundespolizei.de/Web/DE/04Aktuelles/04Fahndungen/2021/oefa_20_2021.html

Die Bundespolizeiinspektion Münster ermittelt wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und fragt in diesem Zusammenhang:

Wer kennt diesen Mann?
Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort des Tatverdächtigen geben?

Die Bundespolizei nimmt sachdienliche Hinweise über die kostenfreie Hotline unter 0 800 6 888 000 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Münster
Pressestelle
Roger Schlächter
Telefon: 0251 97437 -1011 (oder -0)
E-Mail: presse.ms@polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW

Internet: www.bundespolizei.de

Bahnhofstr. 1
48143 Münster

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben