▷ BPOL NRW: Wegen schweren Raubes per Haftbefehl gesucht; Bundespolizei nimmt Mann am …

not
Polizei im Einsatz

11.06.2021 – 12:24

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOL NRW: Wegen schweren Raubes per Haftbefehl gesucht; Bundespolizei nimmt Mann am Flughafen Köln/Bonn fest

Köln (ots)

Ein 44-jähriger Mann wurde Donnerstagabend (10. Juni 2021) durch die Bundespolizei am Flughafen Köln/Bonn festgenommen.
Der deutsche Staatsangehörige kam aus der Türkei und ging den Beamten im Rahmen der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle ins „Fahndungsnetz“.
Der Gesuchte wurde durch die Staatsanwaltschaft Siegen wegen schweren Raubes per Haftbefehl gesucht.

Nach seiner Festnahme und einem Gespräch mit seinem Rechtsbeistand, verblieb der Kölner im polizeilichem Gewahrsam.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Flughafen Köln/Bonn
Pressestelle

Mobil: 0173/21 42610
E-Mail: presse.cgn@polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016