▷ BPOLD-B: 21 Personen in Gewahrsam genommen

Polizei im Einsatz

19.10.2021 – 13:56

Bundespolizeidirektion Berlin

Falkenhagen (Märkisch-Oderland) (ots)

Am Montagnachmittag nahmen Bundespolizisten mehrere Personen in Gewahrsam.

Gegen 14 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei nach einem Bürgerhinweis insgesamt 21 Personen bei Falkenhagen (Mark). Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich bei den neun Männern, vier Frauen und acht Kindern um irakische Staatsangehörige. Dokumente für einen legalen Aufenthalt in Deutschland hatten sie nicht dabei.

Die Beamten nahmen die Personen in Gewahrsam und übergaben sie nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an die zuständige Erstaufnahmeeinrichtung in Eisenhüttenstadt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Angermünde
Südring 9
16278 Angermünde
Tel. +49 (0) 3331 2607 – 150
E-Mail: bpoli.angermuende.controlling@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben