▷ BPOLI EBB: 10 Quadratmeter Graffiti

Polizei im Einsatz

09.06.2021 – 08:16

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Neugersdorf (ots)

Mehrere Graffitischriftzüge mit einer Gesamtgröße von etwa 10 Quadratmetern hinterließen unbekannte Täter an den Wänden der Bahnbrücke in der Neugersdorfer Ernst-Thälmann-Straße. Die sechs Tags wurden mit grüner und schwarzer Farbe aufgesprüht. Die Bundespolizei dokumentierte am 8. Juni 2021 gegen 14:30 Uhr den Tatort und ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Der Schaden beträgt etwa 300,00 Euro.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 – 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016