▷ BPOLI EBB: Audi-Nummernschilder an Toyota geschraubt

Polizei im Einsatz


26.02.2020 – 11:45

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Hochkirch (ots)

Einen in seinem in Hochkirch abgeparkten Toyota Celica schlafenden Mann kontrollierten Bundespolizisten am 26. Februar 2020 um 03:05 Uhr weil etwas mit den Nummernschildern nicht stimmte. Der 35-jährige Pole hatte polnische Kennzeichentafeln am Wagen angebracht, die eigentlich zu einem Audi 80 gehören. Der Toyota war weder zugelassen noch versichert.

Gegen ihn ermittelt nun die Landespolizei wegen Kennzeichenmissbrauch und dem Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 – 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016