▷ BPOLI EBB: Transporter stillgelegt

14.09.2021 – 11:45

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Burk (ots)

Ein 41-jähriger Transporterfahrer aus Polen geriet am 13. September auf der B 156 nahe Burk in eine Kontrolle der Bundespolizei. Der in Fahndung stehende Ford Transit war nicht mehr versichert und sofort stillzulegen. Der Fahrer muss sich wegen Führens eines Kraftfahrzeuges ohne Haftpflichtschutz verantworten. Die Landespolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 – 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

https://wertheimerportal.de/bildergalerie-abrissparty-tauberbruecke-wertheim-video-12-03-2016/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*