▷ BPOLI MD: Gerade aus Haft entlassen und schon wieder straffällig: Körperverletzungen …

Polizei im Einsatz

29.11.2021 – 12:53

Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Magdeburg (ots)

Am Sonntag, den 28. November 2021 wurde die Bundespolizei gegen 12:30 Uhr durch Mitarbeiter der Bahnhofsmission auf dem Hauptbahnhof Magdeburg über eine körperliche Auseinandersetzung in Kenntnis gesetzt: Hierbei schlug ein 27-jähriger Mann einem 46-jährigen Geschädigten nach einer verbalen Konfrontation mit der Faust ins Gesicht und versuchte ihn mittels eines Kopfstoßes zu verletzen. Anschließend flüchtete der deutsche Tatverdächtige und konnte durch eine sofort eingesetzte Streife der Bundespolizei auf dem Vorplatz gestellt werden. Er sollte für alle erforderlichen strafprozessualen Maßnehmen mit zur Dienststelle genommen werden. Dagegen sperrte er sich massiv, indem er sich auf den Boden fallen ließ, lautstark umher schrie und aktiv nach den Bundespolizisten schlug und trat. Hierbei verletzten sich zwei Einsatzkräfte leicht, konnten ihren Dienst aber glücklicherweise fortführen. Zudem fügte der Mann sich im Gesicht selbst Verletzungen in Form von Platzwunden zu. Der 27-Jährige musste gefesselt werden und wurde zur Dienststelle gebracht. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,25 Promille. Aufgrund des auffälligen Verhaltens und der Verletzungen des Mannes wurde ein Rettungswagen gerufen und ein Notarzt hinzugezogen. Dieser veranlasste die Einlieferung in ein Krankenhaus, um unter anderen den psychischen Zustand des Mannes abzuklären. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass er am Tattag erst aus der Haft entlassen wurde und bereits zwei Freiheitsstrafen wegen diverser Gewaltdelikte verbüßte. Ihn erwarten nun erneut Strafverfahren wegen mehrerer Körperverletzungen, Widerstand gegen sowie Tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Telefon: +49 (0) 391-56549-505
Mobil: +49 (0) 152 / 04617860
E-Mail: bpoli.magdeburg.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben