▷ BPOLI-SB: Bundespolizei nimmt gesuchten Computerbetrüger fest

Bundespolizeidirektion München: Widerstand mit fast 4 Promille: 49-Jähriger will S-Bahn nicht verlassen

17.06.2021 – 11:11

Bundespolizeiinspektion Saarbrücken

Saarbrücken (ots)

Einen 22-jährigen Deutschen, der von der Staatsanwaltschaft Saarbrücken wegen Computerbetrug in 9 Fällen gesucht wurde, konnten Beamte der Bundespolizei gestern Abend am Saarbrücker Hauptbahnhof festnehmen.
Der junge Mann, der zu 10 Monaten Jugendarrest verurteilt wurde, steht zudem in Verdacht, in seiner Bewährungszeit weitere Straftaten begangen zu haben. Außerdem hat er beharrlich gegen seine Auflagen verstoßen.
Da der Haftgrund Fluchtgefahr besteht, wurde er heute Morgen dem Haftrichter vorgeführt und in Sicherungshaft genommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Saarbrücken
Pressesprecher
Karsten Eberhardt
Telefon: 06826 522 1007
Mobil: 0175 9027486
E-Mail: bpoli.bexbach.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Saarbrücken, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016