▷ Ferien in Flecktarn: Jugendliche besuchen Panzergrenadiere in Frankenberg

FelixMittermeier / Pixabay


31.07.2019 – 07:45

Presse- und Informationszentrum des Heeres

Ferien in Flecktarn: Jugendliche besuchen Panzergrenadiere in Frankenberg

Frankenberg/Sachsen (ots)

Beim Camp 37 haben rund 60 sächsische Schülerinnen und Schüler in der ersten Ferienwoche bei der Panzergrenadierbrigade 37 „Freistaat Sachsen“ in das Soldatenleben reingeschnuppert. Ein paar Herausforderungen gehörten da selbstverständlich dazu.

Nach dem Motto „Entdecke, was dahinter steckt“ erhielten die Jugendlichen Einblicke in den Soldatenalltag. „Wir haben die Woche aktiv gestaltet. Die Jugendlichen sollen sehen was den Soldatenberuf ausmacht und welche Herausforderungen auf sie warten“, so Hauptfeldwebel Christian Voigt. Er ist Karriereberatungsfeldwebel und während der Schnupperwoche ein Ansprechpartner für die Mädchen und Jungen. Voigt und die Ausbilder der Panzergrenadierbrigade 37 zeigten den Jugendlichen den Umgang mit Karte und Kompass aber auch ein Marsch über sechs Kilometer stand auf dem Programm. Ziel war es, den Schülerinnen und Schülern einige Themen der Allgemeinen Grundausbildung näherzubringen und so auf die Herausforderungen als Soldat hinzuweisen. „So merkten einige der Teilnehmenden schnell, dass sie an ihrer Fitness arbeiten müssen“, erklärte Voigt.

Zum Beitrag: https://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.aktuell.nachrichten.jahr2019.juli2019&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB050000000001%7CBEJA5G057DIBR

Pressekontakt:

Presse- und Informationszentrum des Heeres
Telefon: +49 (0)3341 – 58 – 1511
E-Mail: PIZHeer@Bundeswehr.org
www.deutschesheer.de

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum des Heeres, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011