▷ FW Bad Segeberg: Neue Einsatzschutzkleidung bei der Freiwilligen Feuerwehr Bad Segeberg

FW Bad Segeberg: Neue Einsatzschutzkleidung bei der Freiwilligen Feuerwehr Bad Segeberg

04.12.2021 – 14:30

Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg

FW Bad Segeberg: Neue Einsatzschutzkleidung bei der Freiwilligen Feuerwehr Bad Segeberg

Bad Segeberg (ots)

Um besser geschützt zu sein und mehr Tragekomfort bei der Vegetationsbrandbekämpfung und der technischen Hilfeleistung zu erlangen, ist die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Segeberg mit einem Satz neuer Einsatzschutzkleidung ausgestattet worden. Nach einer ausführlichen Marktanalyse und Festlegung von Leistungsmerkmalen wurde von der Firma S-Gard die „RANGER-Serie“ ausgeschrieben. Neben der hoch funktionalen und als zuverlässig geltende Schutzkleidung wurden weitere spezielle Anforderungen für die Wald und Flächenbrandbekämpfung erfüllt.

Die Schutzanzüge sind leicht, extrem atmungsaktiv und besitzen daher einen hervorragenden Schutz vor Überhitzung, des Weiteren bieten sie viel Bewegungsfreiheit. Auch für die Arbeiten bei der technischen Hilfeleistung findet hier die neue Schutzkleidung ihren Einsatz.

Der Feuerwehr stehen nun neben einem persönlichen Schutzausrüstungssatz für die schwere Brandbekämpfung, die zum Beispiel im Innenangriff bei einem Gebäudebrand oder einem Fahrzeugbrand genutzt wird, ein „leichter“ Satz zur Verfügung.

„Alleine die Entlastung, die schwerere Schutzkleidung nicht mehr bei einem Flächenbrand im Hochsommer tragen zu müssen, ist schon eine enorme Entlastung. Eine gute und sichere Einsatzkleidung und wir sparen auch noch Kosten ein“, sagte Bad Segebergs Wehrführer Mark Zielinski.

Der Gemeindewehrführer dankte der Politik, die die Beschaffung nicht nur genehmigte, sondern auch gleich alle Feuerwehrfrauen und -männer zusammen ausstattete und nicht wie geplant über zwei Haushaltsjahre gestreckt. Ebenfalls dankte er allen, die an der Marktermittlung und Ausschreibung beteiligt waren.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg
Dennis Schubring
Telefon: 04551 530 9 777
E-Mail: pressestelle@feuerwehr-badsegeberg.de
https://feuerwehr-badsegeberg.de/

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Notrufnummern Deutschland