▷ FW-BO: PKW durchbricht Schaufensterscheibe einer Bäckerei in Bochum-Riemke

FW-BO: PKW durchbricht Schaufensterscheibe einer Bäckerei in Bochum-Riemke

26.07.2021 – 17:53

Feuerwehr Bochum

FW-BO: PKW durchbricht Schaufensterscheibe einer Bäckerei in Bochum-Riemke

Bochum (ots)

Am heutigen Nachmittag wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum ein Verkehrsunfall an der Herner Straße gemeldet. Neben dem automatischen Notruf über das E-Call System des Fahrzeugs, teilte ein Passant telefonisch mit, dass auf dem Parkplatz eines Supermarktes ein Auto in die Schaufensterscheibe einer Bäckerei gefahren war. Umgehend wurden Rettungskräfte von der Innenstadtwache nach Riemke geschickt.
Der Fahrer des PKW hatte auf dem Parkplatz des Supermarktes die Kontrolle über sein Auto verloren und die Schaufensterscheibe der dortigen Bäckerei durchbrochen. Die beiden Personen im Auto und eine Mitarbeiterin der Bäckerei wurden dabei leicht verletzt. Nach der medizinischen Versorgung durch den Rettungsdienst wurden die drei Personen in Bochumer Krankenhäuser gebracht. Die Schaufensterscheibe und die Inneneinrichtung der Bäckerei wurden bei dem Unfall stark beschädigt.
Die Arbeit der Feuerwehrkräfte beschränkte sich auf das Sichern der Einsatzstelle und das Abschalten der Stromversorgung der Bäckerei.
Das Auto wurde von einem Abschleppunternehmen aus der Bäckerei geborgen. Der Einsatz war für die 12 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst nach gut 45 Minuten beendet.
Die Polizei hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: 0234 / 9254-978
Verfasser: Philip Derleth
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016