▷ FW-GE: Nächtlicher Kellerbrand in Gelsenkirchen-Ückendorf

FW-GE: Nächtlicher Kellerbrand in Gelsenkirchen-Ückendorf

21.10.2021 – 03:13

Feuerwehr Gelsenkirchen

FW-GE: Nächtlicher Kellerbrand in Gelsenkirchen-Ückendorf

Gelsenkirchen (ots)

Zu einem Kellerbrand in Ückendorf rückten die Kräfte der Feuerwehr Gelsenkirchen am frühen Donnerstagmorgen aus. Gegen 00:50 Uhr alarmierte der Mieter einer Wohnung in der Munscheidstraße die Rettungskräfte. Er hatte Rauch in seiner Wohnung und dem Treppenraum des Mehrfamilienhauses bemerkt. Zudem berichtete er, dass sich ein Teil der anderen Bewohner noch im Gebäude befindet. Unter dem Stichwort „Feuer mit Menschenleben in Gefahr“ eröffnete der Disponent den Einsatz. Einheiten der Wachen Altstadt, Heßler und Buer sowie des Rettungsdienstes rückten darauf hin in den Stadtsüden aus. Die ersteintreffenden Kräfte der nahegelegenen Altstadtwache bestätigten einen Kellerbrand und einen leicht verrauchten Treppenraum. Zwei Atemschutztrupps führten zunächst die Bewohner der oberen Etagen ins Freie – sie blieben alle unverletzt. Parallel dazu sicherten weitere Einsatzkräfte die Stahltür zum Kellerabgang. Nachdem die Menschenrettung abgeschlossen war, ging ein der Trupp zur eigentlichen Brandbekämpfung in das Untergeschoss vor. Schnell konnte dort der Brandherd lokalisiert und abgelöscht werden. Die im Anschluss eingeleiteten Lüftungsmaßnahmen zogen sich allerdings noch eine geraume Zeit hin. Die Polizei Gelsenkirchen übernahm die Einsatzstelle und leitete im Nachgang die Ermittlungen zur Brandursache ein. Für die Letzten der 3o eingesetzten Rettungskräfte endete der Einsatz gegen 02:50 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gelsenkirchen
Carsten Jost
Telefon: 0209 / 1704 905
E-Mail: carsten.jost@gelsenkirchen.de
http://www.feuerwehr-gelsenkirchen.de

Original-Content von: Feuerwehr Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Notrufnummern Deutschland