▷ Linken-Chef Bernd Riexinger hält Minderheitsregierung in Thüringen für möglich

 

FelixMittermeier / Pixabay


28.10.2019 – 11:52

PHOENIX

Berlin/Bonn (ots)

Linken-Bundesvorsitzender Bernd Riexinger zeigte sich vom AfD-Ergebnis betroffen. „Dass eine Partei, die einen Landesvorsitzenden hat, der offen rechtsradikale, rassistische und zum Teil faschistische Positionen vertritt, über 23 Prozent der Stimmen bekommt, muss uns das sehr nachdenklich stimmen.“ Es sei für alle demokratischen Parteien notwendig, gemeinsam die AfD wieder zurückzudrängen. In Thüringen werde es zu einer schwierigen Regierungsbildung kommen, aber „es ist auch denkbar, dass Bodo Ramelow eine Minderheitsregierung macht“. Der bisherige Ministerpräsident habe jedenfalls einen klaren Regierungsauftrag.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011