▷ LPI-EF: Gartenlaube ausgebrannt | Presseportal


24.12.2019 – 06:00

Landespolizeiinspektion Erfurt

Erfurt – Brühlervorstadt (ots)

Anwohner informierten am späten Montagabend die Feuerwehr über einen Brand in der Kleingartenanlage „Langer Graben“. Dort stand eine Gartenlaube in Flammen. Zwar konnte die Feuerwehr das Feuer löschen, die Gartenlaube war jedoch nicht mehr zu retten. Sie brannte vollständig aus. Möglicherweise war ein unbeaufsichtigter Holzkohlegrill auf der Terrasse die Brandursache. Der Gartenbesitzer hatte diesen betrieben und seinen Garten verlassen, ohne den Grill ordnungsgemäß gelöscht zu haben. Da sich keine Personen in dem betroffenen und den benachbarten Gärten befanden, wurde niemand verletzt. (M.C.)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Süd
Telefon: 0361 7443 0
E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell



Quelle :Blaulicht presseportal.de
https://wertheimerportal.de/bilder-wertheimer-weihnachtsmarkt-adventskalender-tag-14-im-da-barista-und-spitzer-turm-mit-nachtaufnahmen-14-12-2017/