▷ LPI-GTH: Folgenlose Trunkenheitsfahrt | Presseportal


29.03.2020 – 23:51

Landespolizeiinspektion Gotha

Hörselgau – Landkreis Gotha (ots)

Am Samstag wurde gegen 23:40 Uhr ein Pkw KIA in der Waltershäuser Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. In der Atemluft des 37jährigen Fahrzeugführers wurde Alkoholgeruch wahrgenommen. Bei einem freiwilligen Vortest wurden 0,81 Promille gemessen. Bei einem gerichtsverwertbaren Test wurden letztlich 0,86 Promille festgestellt. Gegen den Fahrer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, die Weiterfahrt unterbunden und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.(ck)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016