▷ LPI-GTH: Ruhestörung mit Folgen

Polizeifahrzeuge

07.03.2021 – 12:42

Landespolizeiinspektion Gotha

Gotha (ots)

Am Sonntag gegen 04:30 Uhr kam es wiederholt zu einer Ruhestörung in einer Wohnung in Gotha, Am Wiegwasser. Da der Wohnungsinhaber seine Tür beim neuerlichen Einsatz nicht öffnen wollte, der Lärm trotz vorangegangener Ordnungswidrigkeitenanzeige nicht abgestellt wurde, musste nun neben der Polizei auch die Feuerwehr zur Türöffnung anrücken. Nach dem die Tür geöffnet war, wurde der polnische Wohnungsinhaber und seine 6 polnischen Gäste abermals zur Ruhe ermahnt. Der Betroffene wollte der Aufforderung nicht Folge leisten, daher wurden die Gäste der Wohnung verwiesen. Da beim Wohnungsinhaber noch immer keine Einsicht zu verzeichnen war, wurde der 32jährige in Gewahrsam genommen. Die Ruhe konnte wieder hergestellt werden.(as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016