▷ LPI-GTH: Streithähne unter sich

not
Polizei im Einsatz

11.10.2020 – 01:11

Landespolizeiinspektion Gotha

Gotha (ots)

Mit einem größeren Aufgebot rückte Freitagnacht die Polizei in die Gothaer Innenstadt aus. Laut ersten Mitteilungen sollten sich hier mehrere Personen in einer Bar prügeln. Als die Polizei vor Ort war, konnte kein prügelnder „Mob“ festgestellt werden. Vielmehr lokalisierten die Polizisten zwei Streithähne, welche sich 10 Minuten zuvor handfest in die Haare bekamen und gegenseitig leicht verletzten. Gegen beide alkoholisierten Personen im Alter von 31 und 43 Jahren wurden Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. (ri)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016