▷ LPI-NDH: Streit in Straßenbahn, Zeugen gesucht

18.05.2021 – 13:17

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Nordhausen (ots)

Zu einer Auseinandersetzung in einer Straßenbahn kam es am Montagnachmittag in der Grimmelallee. Ein Vater bestieg gegen 14 Uhr die Bahn und setzte sich mit seiner dreijährigen Tochter hin. Im selben Augenblick nahm ein Mann neben der Tochter Platz und soll diese angerempelt haben. Darauf angesprochen soll der Mann den Vater angespuckt und weiter in der Straßenbahn herumgespuckt haben. Die alarmierten Polizisten trafen den 25-jährigen Mann aus dem Sudan in der Bahn an. Da er zunächst keine Angaben zu seiner Identität machte, musste er mit zur Dienststelle. Nach Klärung seiner Personalien, wurde er wieder entlassen. Die Ermittlungen wegen Körperverletzung dauern an. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*