▷ LPI-SHL: Weggerollt | Presseportal

Polizei im Einsatz

04.07.2021 – 08:37

Landespolizeiinspektion Suhl

Suhl/ Hildburghausen (ots)

Der 50-jährige Fahrer eins Pkw Mercedes Vito parkte sein Fahrzeug in Hildburghausen auf dem Parkplatz am Hagebaumarkt, direkt vor dem Eingangsbereich.
Dabei unterließ er es, das Fahrzeug ausreichend gegen Wegrollen zu sichern.
Auf der leicht abschüssigen Fläche rollte das Fahrzeug rückwärts in Richtung der verglasten Eingangstür.
Ein auf dem Parkplatz befindlicher 62-jähriger Passant erfasste die Situation und versuchte das rollende Fahrzeug zu stoppen. Dabei verletzte er sich leicht an der Hand und ließ sich im Anschluss im Krankenhaus Hildburghausen ärztlich versorgen.
Das Fahrzeug rollte letztlich gegen die Eingangstür, die dabei zerbrach. Der Schaden an der Tür beläuft sich auf 3000,00 Euro.
Am Pkw entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Hildburghausen
Telefon: 03685 778 0
E-Mail: sf.pi.hildburghausen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016