▷ LPI-SLF: Mopedfahrer versucht unter Alkoholeinfluss zu flüchten

Polizei im Einsatz


29.05.2020 – 03:29

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Pößneck, Saale-Orla-Kreis (ots)

Am Freitag, den 29.05.2020, versuchte gegen 00:00 Uhr ein 16-jähriger Mopedfahrer vor einer Verkehrskontrolle in Pößneck zu flüchten. Er fuhr die Saalfelder Straße aus Richtung Krölpa in Richtung Stadtzentrum. Während seiner Flucht fuhr er sehr unsicher und nahm einem PKW, am Abzweig Krietschenweg, die Vorfahrt. Kurze Zeit später wurde der Mopedfahrer mit einem Atemalkoholwert von 1,17 Promille angetroffen. In der Folge wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein sichergestellt und der Jugendliche den Eltern übergeben. Zeugen, insbesondere der PKW-Fahrer dem die Vorfahrt genommen wurde, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Saale-Orla zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016