▷ LPI-SLF: Verkehrsunfall mit verletzter Person und hohem Sachschaden

Polizei im Einsatz

14.01.2021 – 00:58

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Linda bei Neustadt an der Orla (ots)

Am 13.01.2021 gegen 17:00 Uhr befuhr ein 38- jähriger Fahrer eines Paketdienstes die L1077 zwischen Dittersdorf und Neustadt an der Orla. Ca. 500m vor dem „Lindaer Kreuz“ kam der 38-jährige Fahrer auf Grund von nicht angepasster Geschwindigkeit in Verbindung mit Schneeverwehungen auf der Fahrbahn mit seinem VW Crafter zunächst ins Schleudern und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Crafter touchierte hierbei die Leitplanke sowie einen Straßenbaum und überschlug sich anschließend auf dem angrenzenden Feld. Der 38- jährige Fahrer verletzte sich durch den Unfall leicht und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden. Am Crafter, welcher nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste, entstand Totalschaden. Der entstandene Sachschaden lag bei ca. 35.000,- EUR. Während der Bergungsmaßnahmen kam es kurzzeitig zu Behinderungen an der Unfallstelle für den fließenden Verkehr. Neben den Beamten der Polizeiinspektion Saale- Orla kamen auch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt/ Orla zum Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*