▷ phoenix plus: Dänemark vor der Wahl – Dienstag, 21. Mai 2019, 09.45 Uhr

tvjoern / Pixabay


17.05.2019 – 17:23

PHOENIX

Bonn (ots)

Dänemark wählt am 5. Juni eine neue Regierung. Es ist der Tag des Grundgesetzes bei unserem nördlichen Nachbarn. Noch nie in der Geschichte Dänemarks hat ein Ministerpräsident so lange gezögert, um das Datum für die Parlamentswahl bekannt zu geben. Nun müssen die 5,8 Millionen Wahlberechtigten gleich zu zwei Wahlen innerhalb von zwei Wochen: Nach der Europawahl am 26. Mai gleich wieder ins Wahllokal mitten in der Woche am 05. Juni. Viele in Dänemark hatten damit gerechnet, dass es eine Doppelwahl von Europaparlament und dänischem Parlament geben würde. Angesichts der kurz aufeinander angesetzten Abstimmungen werden EU-Themen nun nachrangig sein – zumal den Dänen inländische Themen generell ohnehin wichtiger sind als die Europaperspektive.

Was die Wahl u.a. mit Grenzzäunen, Ghettostadtteilen und der deutschen Minderheit in Dänemark zu tun hat, berichtet ZDF-Korrespondent Hermann Bernd.

http://ots.de/MxX3Sh

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011