▷ phoenix plus: „Was Europa bewegt“, Sonntag, 26. Mai 2019, 21.15 Uhr

clareich / Pixabay


24.05.2019 – 13:31

PHOENIX

Bonn (ots)

Welche Themen bestimmen den Blick der Bürger auf Brüssel? Markus Preiß, Leiter des Brüsseler ARD-Studios, hat mit Europäern in neun verschiedenen EU-Ländern gesprochen und die Menschen gefragt, ob die EU liefert, was sie von ihr erwarten. Er spricht mit den Bürgern über Armut und Reichtum in Europa und fragt, ob sie sich – gerade an den Außengrenzen – sicher fühlen. Estland etwa hat angesichts des großen Nachbarn Russland andere Sicherheitsinteressen als Italien.

Preiß schildert, was Europa mit explodierenden Mieten im boomenden Irland zu tun hat, warum sich Franzosen und Italiener in der EU-Flüchtlingspolitik so sehr zerstreiten und welche Sicht die Ungarn darauf haben. Der Korrespondent blickt auch nach vorn: Welche Chancen bieten sich der IT-Branche z.B. in den Niederlanden und Rumänien? Wird Europa gegenüber Amerikanern und Chinesen in Zukunft bestehen können?

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011