▷ phoenix runde live: Nervöse Republik – Wo steht Deutschland? – Mittwoch, 26. …

clareich / Pixabay


Bonn (ots) – Eine Koalitionskrise jagt die nächste, die Regierung in Berlin wirkt wie gelähmt. Interne Querelen stehen im Vordergrund, Sachthemen kommen zu kurz. Die AfD ist so stark wie nie zuvor. Besonders in Ostdeutschland fühlen sich die Menschen abgehängt, wie der aktuelle Regierungsbericht zeigt. Der deutschen Wirtschaft geht es dabei so gut wie lange nicht mehr.

Wie steht Deutschland tatsächlich da? Was hat die Regierungskoalition ein Jahr nach der Bundestagswahl schon geleistet? Was muss dringend angepackt werden?

Alexander Kähler diskutiert u.a. mit:

Prof. Karl-Rudolf Korte, Politikwissenschaftler Universität 
Duisburg-Essen 
Karl Jüsten, Leiter Katholisches Büro Berlin 
Melanie Amann, Der Spiegel 

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011