▷ phoenix runde: Streit um Maaßen – Wer setzt sich durch? – Dienstag, 18. September …

tvjoern / Pixabay


Bonn (ots) – Muss der Chef des Verfassungsschutzes Hans-Georg Maaßen seinen Hut nehmen? An diesem Dienstag wollen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundesinnenminister Horst Seehofer und SPD-Chefin Andrea Nahles erneut treffen, um die Personalie zu klären. Führende SPD-Politiker bestehen auf die Abberufung des umstrittenen Verfassungsschutzpräsidenten. Inzwischen soll auch die Bundeskanzlerin gegen einen Verbleib Maaßens sein, berichtet „Die Welt“. Bundesinnenminister Seehofer hatte sich dagegen hinter Maaßen gestellt. Er ist als Innenminister der oberste Dienstherr des Verfassungsschutzchefs, nur er kann ihn entlassen.

Wie groß ist die Gefahr, dass die GroKo an der Personalie Maaßen zerbricht? Wenn Maaßen geht, geht dann auch Seehofer?

   Anke Plättner diskutiert u.a. mit: 
Kerstin Münstermann, Funke mediengruppe 
Frank Stauss, Politikberater. 

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011