▷ phoenix zeigt ab sofort auch die Versammlungen der Jugendorganisationen der …

FelixMittermeier / Pixabay


Bonn (ots) – phoenix überträgt ab sofort auch die Parteiversammlungen der Nachwuchsorganisationen der im Bundestag vertretenden Parteien. Den Auftakt macht der Deutschlandtag der Jungen Union an diesem Wochenende. „In den Jugendorganisationen der Parteien findet wichtige politische Nachwuchsarbeit statt. Hier werden Ideen geboren, und Neues wird auf den Weg gebracht. Die Debatten sind für die Entscheidungsprozesse in den Mutterparteien ebenso wichtig wie für die Meinungsbildung in der Gesellschaft. phoenix zeigt die Arbeit der Nachwuchsorganisationen, da sie zum ganzen Bild dazu gehören“, so die Programmgeschäftsführer Michaela Kolster (ZDF) und Helge Fuhst (ARD/WDR).

Der Deutschlandtag der Jungen Union beginnt am Freitag, 5. Oktober 2018, um 18 Uhr. Ausschnitte und Zusammenfassungen aus den wichtigsten Reden, unter anderem des Vorsitzenden Paul Ziemiak, zeigt phoenix in der Sendung „phoenix der tag“ ab 23 Uhr. Am Samstag, 6. Oktober 2018, berichtet phoenix live ab 10.45 Uhr von dem Treffen in Kiel und zeigt u.a. die Rede der CDU-Vorsitzenden, Bundeskanzlerin Angela Merkel. Moderatorin Tina Dauster beobachtet zusammen mit der Politikwissenschaftlerin Julia Reuschenbach das Parteitagsgeschehen. Im November stehen dann die Bundeskongresse der Jungen Liberalen, 3. und 4. November 2018, der Grünen Jugend, 16. bis 18. November, und der Jungsozialisten, 30. November bis 2. Dezember, auf dem Programm. Termine für die nächsten Treffen der Linksjugend Solid und der Jungen Alternativen stehen noch aus.

http://ots.de/kl7OvV

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011