▷ POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Versuchter Wohnungseinbruch – PKW zerkratzt – …

Polizei im Einsatz

25.11.2020 – 08:01

Polizeipräsidium Aalen

AalenAalen (ots)

Crailsheim: Sachbeschädigung auf dem Friedhof

Auf dem Friedhof in der Schillerstraße wurden zwischen Freitag und Sonntag an der Friedhofskapelle drei kleine Glassegmente vermutlich mittels Kastanien eingeworfen. Es entstand ein Schaden in Höhe von mindestens 200 Euro. Hinweise auf den oder die Verursacher nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Fichtenberg: Versuchter Wohnungseinbruch

Am Dienstag zwischen 15.30 Uhr und 19:25 Uhr versuchte ein bislang Unbekannter eine Terrassentür eines Wohnhauses in der Straße Im Kellerfeld aufzuhebeln. Hierbei zersprang der Glaseinsatz der Tür, ein Zutritt zum Gebäude war jedoch nicht möglich. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 200 Euro. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Schwäbisch Hall: Mann beschäftigt Polizei

Gegen 20:15 Uhr wurde dem Polizeirevier Schwäbisch Hall ein Mann gemeldet, welcher offensichtlich betrunken mit einem E-Bike unterwegs war und in Schlangenlinien beinahe gegen einen PKW gefahren sei. Tatsächlich konnte durch die Polizei ein deutlich alkoholisierter 47-jähriger Mann auf einem Fahrrad angetroffen und kontrolliert werden. Nachdem dem Radfahrer erklärt wurde, dass im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt werden müsste, wurde dieser aggressiv und bedrohte die Polizisten, so dass diese letztendlich Pfefferspray einsetzen mussten, um die Widerstandshandlungen zu beenden. Im Anschluss an diese Maßnahme wurde der Mann zunächst seiner Lebensgefährtin übergeben. Im Laufe des Abends gingen jedoch vermehrt Anrufe bei der Polizei ein, wonach der Mann lauthals randalieren und sich nicht an die Nachtruhe halten würde. Nach mehreren Einsätzen musste der 47-Jährige letztendlich um kurz nach 01:15 Uhr von der Polizei in Gewahrsam genommen und zum Polizeirevier verbracht werden. Nachdem sich sein psychischer Zustand auf dem Polizeirevier deutlich verschlechterte und er äußerst unruhig wurde, erfolgte um 05.15 Uhr die Einlieferung des Mannes in ein Fachkrankenhaus.

Schwäbisch Hall: PKW zerkratzt

Zwischen Montagabend, 20:30 Uhr und Dienstagnachmittag, 16 Uhr, wurde ein PKW, welcher in der Karl-Kurz-Straße vor einer dortigen Pizzeria abgestellt war, rundherum zerkratzt. Auf der Motorhaube wurde ein umgedrehtes Hakenkreuz eingeritzt. An dem Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls sich unter der Rufnummer 0791 / 4000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016