▷ POL-AC: Schwerverletzte Fußgängerin | Presseportal

Polizei im Einsatz - Symbolbild

29.11.2021 – 04:14

Polizei Aachen

Eschweiler (ots)

Auf der Pumpe kam es am Sonntag (28.11.2021) zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Fußgängerin. Gegen 19:10 Uhr fuhr eine 76jährige Eschweilerin mit ihrem Pkw auf der Pumpe in Richtung Eschweiler. Als sie sich etwa in Höhe der Barbarastraße befand, versuchte eine 19jährige die Straße von links nach rechts zu überqueren.

Vermutlich aufgrund der vorherrschenden Dunkelheit und dem leichten Schneeregen übersah die Fahrzeugführerin die junge Dame. Trotz eines Ausweichmanövers erfasste der Wagen die Passantin. Diese stürzte zu Boden und verletzte sich. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus. Lebensgefahr bestand nicht.

Die Unfallstelle wurde durch die Feuerwehr Eschweiler ausgeleuchtet und abgesichert. Zu Verkehrsbehinderungen kam es nicht. (And.)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211
Fax: 0241 / 9577 – 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben