▷ POL-AC: Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

Polizei im Einsatz

12.06.2021 – 05:13

Polizei Aachen

Alsdorf (ots)

Zu einem Hausbrand kam es am frühen Samstagmorgen (12.06.2021) im Ohligsweg. Kurz nach 03:00 Uhr informierten Anwohner die Rettungsdienste über ein Feuer, das in dem Mehrfamilienhaus ausgebrochen sei. Die Alsdorfer Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an, um die Bewohner aus dem Haus zu retten und Löscharbeiten vorzunehmen. Trotz aller Anstrengungen konnte jedoch ein Übergreifen der Flammen auf ein Nachbargebäude nicht gänzlich verhindert werden. Auch hier entstand Sachschaden. Die Aufräumarbeiten werden sich bis in den Samstagnachmittag hinziehen.

Zwei Personen erlitten leichte Brand- und Rauchgasverletzungen. Sie wurden zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Das Gebäude ist nicht mehr zu betreten. Die Bewohner mussten durch das Ordnungsamt der Stadt anderweitig untergebracht werden. Für die Dauer des Einsatzes erfolgen Sperrmaßnahmen. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht absehbar. Ebenso können zur Brandursache noch keine Aussagen getroffen werden – die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (And.)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211
Fax: 0241 / 9577 – 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016