▷ POL-BN: Nach Ingewahrsamnahme in Königswinter: 35-Jähriger fiel in Oberkassel erneut …

Polizei im Einsatz


03.06.2020 – 07:31

Polizei Bonn

Bonn (ots)

Gleich in drei Situationen beschäftigte ein 35-Jähriger am 02.06.2020 Einsatzkräfte der Bonner Polizei – der Mann wurde in Gewahrsam genommen: Gegen 12:30 Uhr fiel er zunächst Mitarbeitern der Stadt Königswinter auf, weil er im Bereich der Rheinallee in einem angelegten Blumenbeet unterwegs war und auch Blumen ausriss. Eine alarmierte Streife traf den 35-Jährigen vor Ort an und überprüfte ihn. Die Polizisten erteilten ihm einen Platzverweis – diesem kam er jedoch trotz mehrfacher Aufforderung nicht nach. Die Einsatzkräfte nahmen ihn daraufhin zur Durchsetzung des Platzverweises in Gewahrsam – der Beschuldigte wurde dann in den Abendstunden, gegen 21:00 Uhr, von der Polizei wieder entlassen.

Kurze Zeit später, gegen 22:00 Uhr, fiel er jedoch ein weiteres Mal auf: Ein Bahnfahrer der Stadtwerke meldete, dass ein Unbekannter in Höhe Bonn-Oberkassel / Am Weitgarten zu Fuß auf dem Gleiskörper unterwegs sei und sich auch nach der Aufforderung eines Bahnfahrers nicht entfernte. Eine Streifenwagenbesatzung traf den 35-Jährigen vor Ort an, überprüfte ihn und erteilte auch in diesem Fall einen Platzverweis, dem der Mann auch nachkam.

Eine gute halbe Stunde später, gegen 22:45 Uhr, meldeten Zeugen einen Verdächtigen, der sich augenscheinlich an geparkten Pkw im Bereich der Straße „Am Weitgarten“ zu schaffen machte. Die kurze Zeit später eintreffenden Einsatzkräfte trafen vor Ort wieder den 35-Jährigen an – Beschädigungen an den geparkten Pkw wurden nicht festgestellt. Er wurde jedoch in Gewahrsam genommen – die Beamten informierten darüber hinaus auch die Angehörigen des in Rheinland-Pfalz lebenden Mannes.

Die zuständigen Kommissariate führen nun die Ermittlungen wegen des Sachbeschädigung und des Verdachts des Gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 – 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016