▷ POL-BOR: Erstmeldung: Zwei Pferde ausgerissen

not
Polizei im Einsatz

28.01.2021 – 04:49

Kreispolizeibehörde Borken

Ahaus (ots)

Zwischen den Orten Ahaus-Wessum und Ahaus-Ottenstein laufen zwei ausgerissene Großpferde frei herum. Es wird momentan nach ihnen gesucht. Es besteht die Gefahr, dass die Tiere auf die K63, die L560 und die dazwischen liegenden Wirtschaftswege laufen. Fahren sie in diesem Bereich bitte vorsichtig.

Leitstelle Polizei Borken, Föcking, Judith, POKin Tel. 028619004200

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle

Telefon: 02861-900 2222
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016