▷ POL-BOR: Stadtlohn – Mofa-Prüfbescheinigung reicht nicht für Kleinkraftrad

08.12.2020 – 12:58

Kreispolizeibehörde Borken

StadtlohnStadtlohn (ots)

Mit gut 50 km/h ist am Montagmorgen ein 31-Jähriger mit seinem Roller in Stadtlohn unterwegs gewesen. Bei einer Kontrolle auf der Vredener Straße hätte der Stadtlohner einen Führerschein zum Führen des Kleinkraftrades benötigt. Vorzeigen konnte er aber nur eine Mofa-Prüfbescheinigung. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Dietmar Brüning
Telefon: +49 (0) 2861-900 2202
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

https://wertheimerportal.de/bildergalerie-abrissparty-tauberbruecke-wertheim-video-12-03-2016/