▷ POL-CLP: Pressemeldung des Polizeikommissariat Vechta vom 27.-28.08.21

Polizei im Einsatz

28.08.2021 – 10:16

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Lohne – Entsorgung von Altreifen

In der Nacht von Donnerstag 26.08.21 bis Freitag 27.08.21 entsorgten u.T. auf einem privaten Feldweg und dem angrenzenden Waldstück nahe der Autobahnauffahrt zur Anschlussstelle Lohne / Dinklage diverse Auto- und Traktorreifen. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Lohne unter der Telefonnummer 04442-808460 in Verbindung zu setzten.

Lohne

Am 27.08.21 ist es gg 10:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße gekommen. Eine 65 jährige Fahrzeugführerin beabsichtigte mit ihrem PKW vom Parkplatz eines Bekleidungsgeschäftes zu fahren und übersah hierbei eine 53 jährige Radfahrerin auf dem Radweg, die in Richtung Innenstadt fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Radfahrerin stürzte und sich leicht verletzte. Sie wurde mit einem Rettungswagen dem Krankenhaus zugeführt.

Holdorf

Am Samstag den 28.08.21 wurde gg 01:00 Uhr ein 32 jähriger Mann aus Gehrde mit seinem PKW auf der Badberger Straße in Holdorf angehalten und kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der Fahrzeugführer zuvor Alkohol konsumierte und dementsprechend nicht mehr berechtigt war, ein Fahrzeug zu führen. Es wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016