▷ POL-DA: Breuberg/Wald-Amorbach: Bienenunterstände zerstört/Bienen verenden in der Kälte

 

Polizei im Einsatz


20.01.2020 – 17:42

Polizeipräsidium Südhessen

Breuberg (ots)

Sieben Bienenunterstände mit den entsprechenden Bienenvölkern wurden in der Zeit zwischen Donnerstagnachmittag (16.01.) und Montagvormittag (20.01.) auf einem Grundstück „Im Alten Grenzberg“, entlang der Landesstraße 3413, von Unbekannten umgestoßen und zerstört. Die Bienen verendeten daraufhin in der Kälte. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 2000 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und sucht Zeugen der Tat.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Höchst unter der Telefonnummer 06163/9410 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


https://wertheimerportal.de/bilder-wertheimer-weihnachtsmarkt-adventskalender-tag-14-im-da-barista-und-spitzer-turm-mit-nachtaufnahmen-14-12-2017/