▷ POL-DA: Groß-Umstadt: Betrunken am Steuer und renitenter Beifahrer / Zwei Festnahmen …

Polizeifahrzeuge

27.09.2021 – 15:49

Polizeipräsidium Südhessen

Groß-Umstadt (ots)

Mit zwei vorläufigen Festnahmen, zwei Blutprobenentnahmen, einem Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro nach einem Unfall und der Einleitung gleich mehrerer Verfahren endete für eine 49 Jahre alte Frau und ihren 42-jährigen Beifahrer der frühe Sonntagmorgen (26.9.). Gegen 3 Uhr hatten Zeugen ein verunfalltes Auto auf der B45 im Kreuzungsbereich Höchster Straße / Haxenmühle gemeldet, dass offenbar dort nach einem missglückten Abbiegevorhaben mit einer Leitplanke kollidiert war. Als die alarmierten Beamten an der Unfallstelle eintrafen und nach möglichen verletzten Insassen in dem Auto schauten, stellten sie fest, dass sowohl die Fahrerin aus Heubach mit 1,56 Promille als auch ihr Begleiter aus Pforzheim mit 1,95 Promille dem Alkohol zugesprochen hatten. Doch dem nicht genug.

Im Rahmen der Unfallaufnahme zeigte sich der Pforzheimer gegenüber den Beamten zunehmend aggressiv. Er versuchte von der Unfallstelle zu flüchten und widersetzte sich mit Schlägen und Tritten seiner anschließenden Festnahme. Seine Gegenwehr blieb erfolglos und mündete schlussendlich in einer Strafanzeige wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte. Beide Festgenommenen wurden auf die Wache gebracht. Dort erfolgten die Blutprobenentnahmen. Neben dem Einleiten eines Strafverfahrens gegen den 42-jährigen Beifahrer wird sich die Frau aus Heubach wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und dem Verursachen eines Unfalls strafrechtlich verantworten müssen. Nach Abschluss aller Maßnahmen wurde das Duo nach Hause entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151 / 969 – 13 120
Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben