▷ POL-DA: Viernheim: Trio attackiert 14-Jährigen / Polizei sucht Zeugen

27.09.2021 – 13:44

Polizeipräsidium Südhessen

Viernheim (ots)

Die Polizei in Viernheim sucht nach einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen, die sich am Freitagmittag (24.9.) in der Heidelberger Straße beim Ilvesheimer Weg zugetragen hat, nach Zeugen.

Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 14-Jähriger im dortigen Bereich zu Fuß unterwegs, als plötzlich drei junge Männer auf ihn losgegangen sind und ihn unter anderem getreten und geschlagen haben. Erst als eine bislang unbekannte Frau dazu kam, sollen sich die drei jugendlichen Angreifer von dem 14 Jahre alten Jungen entfernt haben. Der 14-Jährige wurde hierbei nach jetzigem Stand leicht verletzt.

Einer der Flüchtigen soll um die 1,80 Meter groß gewesen sein und eine kräftige Statur gehabt haben. Er trug eine schwarze Basecap, eine schwarze Jacke des Herstellers „Nike“, darunter einen Rollkragenpullover, schwarze Schuhe sowie schwarze Handschuhe. Als auffällig wurde seine weite Jeanshose beschrieben. Die Größe des Zweiten wurde auf circa 1,85 Meter geschätzt. Er soll eine dünne Statur gehabt und seine schwarze Basecap nach hinten getragen haben. Neben einer weißen Sportjacke mit einem „Real Madrid“-Emblem trug er eine Jeanshose und weiße Sneaker des Herstellers „Nike“. Der Dritte soll circa 1,78 Meter groß gewesen sein und eine kräftige Statur haben. Seine Haare wurden als lang beschrieben. Er hatte einen mehrfarbigen Pullover mit einer schwarzen Weste und einer Jeanshose an. Er trug ebenfalls weiße Turnschuhe des Herstellers „Nike“. Das Alter des Trios wurde auf 14-16 Jahre geschätzt.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei in Viernheim um Kontaktaufnahme von Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Auseinandersetzung oder zum Aufenthaltsort der Flüchtigen geben können. Insbesondere die Frau, die bei der Auseinandersetzung hinzukam, wird gebeten, sich bei den Ermittlerinnen und Ermittlern zu melden. Diese sind unter der Rufnummer 06206/9440-0 zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Katrin Pipping
Telefon: 06151 / 969 – 13 130
Mobil: 0151 / 504 11956

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*