▷ POL-DADI: Darmstadt – Polizei sucht Zeugen

03.06.2021 – 23:31

Polizeipräsidium Südhessen

Darmstadt (ots)

Darmstadt – Eine schwerverletzte Person, sowie Sachschaden lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Dienstagmittag (01.06.) an der Kreuzung Vogelsbergstr./Rhönring.
Eine 70-jährige Fahrradfahrerin wollte die Kreuzung mit ihrem Fahrrad überqueren und kollidierte dabei aus noch ungeklärter Ursache mit einer 39-jährigen Autofahrerin.
Die Autofahrerin blieb bei dem Zusammenstoß unverletzt. Die Fahrradfahrerin wurde in ein Krankenhaus verbracht.
Das 1.Polizeirevier Darmstadt sucht nun Unfallzeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 06151-969-3610 entgegengenommen.
Berichterstatter: Petermann, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
1. Polizeirevier
Bismarckstraße 16
64293 Darmstadt
Palzer, C., PHK
Telefon: 06151 / 969-3610
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016