▷ POL-DADI: Unfall mit Straßenbahn

29.07.2021 – 02:31

Polizeipräsidium Südhessen

Darmstadt (ots)

Am Mittwoch (28.07.) kam es gegen 20:50 Uhr in der Holzstraße (Cityring) in Höhe der Schustergasse zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn. Nach ersten Ermittlung fuhr ein 19-jähriger Darmstädter mit seinem Pkw auf dem Cityring und wollte am Unfallort kurzzeitig auf dem Gleiskörper anhalten und übersah hierbei die parallel fahrende Straßenbahn. Der 36-jährige Straßenbahnfahrer aus Darmstadt konnte eine Kollision trotz Vollbremsung nicht mehr verhindern. Die beiden Fahrzeuge verkeilten sich und die Straßenbahn entgleiste leicht. Sie konnte nur mit Hilfe der Darmstädter Feuerwehr wieder in die Gleise gehoben werden. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden vorläufig auf ca. 11.000EUR. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Während der Bergungsarbeiten war eine Spur des Cityrings sowie der dortige Gehweg gesperrt.

Berichterstatter: Palzer, C., PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
1. Polizeirevier
Bismarckstraße 16
64293 Darmstadt
Telefon: 06151 / 969-41110
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016