▷ POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Räder für Trecker in Dötlingen entwendet +++ Zeugen …

not
Polizei im Einsatz


[adning id=“69911″]

07.07.2020 – 08:13

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Im Zeitraum von Samstag, 4. Juli 2020, 12:30 Uhr, bis Montag, 6. Juli 2020, 07:30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter mehrere Kompletträder für Trecker von einem Firmengelände in Dötlingen.

Sie gelangten über einen Zaun auf das Betriebsgelände am Heidkamper Weg und schafften die Räder vermutlich mit einem Kran oder einem ähnlichen Gerät über den Zaun und transportieren diese anschließend ab. Der entstandene Schaden wird auf 8.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben und Hinweise auch hinsichtlich größerer Fahrzeuge geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431/941-115 in Verbindung zu setzen (753324).

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016