▷ POL-Einsatz: Gefahrgutunfall auf Betriebsgelände, Rheinauhafen, 68219 Mannheim

12.04.2021 – 21:15

Polizeipräsidium Einsatz

Göppingen (ots)

68219 Mannheim, Rheinauhafen

Auf einem Betriebsgelände des Rheinauhafens in der Ruhrorter Straße wurden gegen 16:00 Uhr bei Verladetätigkeiten mit einem Hubstapelwagen zwei Behälter mit dem flüssigen Gefahrenstoff Hexamethylendiisocyanat beschädigt. Der Inhalt der jeweils 200 Liter fassenden Behälter lief komplett aus und konnte durch Einsatzkräfte der Feuerwehr aufgefangen und gebunden werden. Zu einem Personenschaden kam es nicht und es gelangte kein Gefahrenstoff in die Umwelt. Während der Einsatzmaßnahmen kam es kurzeitig zur Sperrung der Ruhrorter Straße. Es bestand keine Gefahr für die Bevölkerung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz
Telefon: 07161 616-3333
E-Mail: goeppingen.ppeinsatz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*