▷ POL-ERB: Michelstadt – Unfallflucht nach Beschädigung eines Verkehrszeichens

21.10.2021 – 03:17

Polizeipräsidium Südhessen

Michelstadt (ots)

Am Mittwoch (20.10.) zur Abendzeit beschädigte ein PKW ein Verkehrszeichen im Einmündungsbereich B45 / Frankfurter-Straße in Michelstadt. Der Fahrzeugführer überfuhr das Verkehrszeichen und flüchtete anschließend mit seinem Fahrzeug in unbekannte Richtung. Die Beschädigung wurde gegen 21:40 Uhr festgestellt, sodass sich der Unfall davor zugetragen haben muss. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Ford, ein genaues Modell ist derzeit nicht bekannt. Das Fahrzeug dürfte aber im Frontbereich an der Beleuchtungseinrichtung Beschädigungen aufweisen.
Der Schaden wird bislang auf ca. 200 Euro geschätzt.

Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Polizeistation Erbach unter der Telefonnummer 06062/953-0 entgegen.

Berichterstatter: Ewert, PK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Odenwald
Polizeistation Erbach
Neue Lustgartenstraße 7
64711 Erbach
Pralas, PHK
Telefon: 06062 / 953-0
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben