▷ POL-EU: Polizeihubschrauber findet gesuchtes Kind

24.09.2021 – 19:51

Kreispolizeibehörde Euskirchen

Euskirchen (ots)

Ein gutes Ende nahm am heutigen Freitag um kurz vor 19 Uhr die Suche nach einem vermissten Kind aus Euskirchen.

Der Dreijährige war seinen Eltern bei einem Spaziergang in ein Maisfeld, das sich in der Nähe des Euskirchener Stadtwaldes befindet, entlaufen.

Die Nachsuche durch den Vater blieb im zwei Meter hohen und dichtem Maisfeld erfolglos.

Die Polizei Euskirchen setzte zur Suche neben Rettungshunden des Roten Kreuzes auch einen Hubschrauber ein, der das Kind sitzend mitten im unübersichtlich Maisfeld unversehrt auffand.

Das Kind war knapp eineinhalb Stunden abgängig.

Der Junge wurde den Eltern übergeben.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*