▷ POL-FR: Denzlingen: Schwerer Verkehrsunfall mit Motrorrad

Polizei im Einsatz

13.06.2021 – 07:18

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN:

Am Samstag, 12.06.2021, gegen 14:30 Uhr, ereignete sich auf der L110 zwischen Vörstetten und Denzlingen ein Verkehrsunfall bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Der 60-jährige Motorradfahrer befuhr die Vörtstetter Straße (L 110) in Richtung Denzlingen. Er setzte zum Überholen eines Traktors an und streifte beim Ausscheren einen entgegenkommenden ordnungsgemäß in westliche Richtung fahrenden Pkw. Die Kollision erfolgte seitlich, anschließend kam das Motorrad ins Schlingern und zu Sturz.
Der Motorradfahrer zog sich durch den Verkehrsunfall schwere Verletzungen zu.

mm / FLZ, VV

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016