▷ POL-FR: Schönau: Auffahrunfall – zwei Verletzte – hoher Sachschaden

Polizeifahrzeuge

28.07.2021 – 11:59

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

Ein Pkw-Fahrer sowie ein Motorradfahrer mussten am Dienstag, 27.07.2021, gegen 12.25 Uhr, wegen einer Baustelle auf der Bundesstraße 317 an einer Lichtzeichenanlage abbremsen. Ein Fahrer eines Kleintransporters bemerkte dies zu spät und fuhr fast ungebremst auf den Motorradfahrer und den Pkw auf. Zunächst ging man beim Motorradfahrer von schwereren Verletzungen aus, weshalb ein Rettungshubschrauber angefordert wurde. Schlussendlich wurden der Motorradfahrer und der Pkw-Fahrer nur leicht verletzt. Der gesamte Sachschaden beträgt etwa 18.000 Euro. Zeitweise war die Bundesstraße voll gesperrt.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016