▷ POL-GE: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei …

Polizei im Einsatz

04.01.2021 – 23:59

Polizei Gelsenkirchen

GelsenkirchenGelsenkirchen (ots)

Am Montag, 4. Januar 2021, um 20.40 Uhr, meldeten mehrere Zeugen eine Schlägerei mit zahlreichen Beteiligten an der Consolstraße in Bismarck. Als die eingesetzten Polizeibeamten am Einsatzort den Sachverhalt aufnahmen, gingen wiederum mehrere Anrufe bei der Leitstelle der Polizei ein, nachdem ein Fahrzeug auf einem Parkplatz an der Consolstraße eine männliche Person angefahren und sich anschließend von der Örtlichkeit entfernt hatte. Ein Rettungswagen brachte den angefahrenen Mann zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Das flüchtige Fahrzeug wurde durch Polizeibeamte in der Nähe des Einsatzortes angehalten. Die drei Fahrzeuginsassen, eine Frau und zwei Männer, nahmen die Beamten vorläufig fest und brachten sie ins Gewahrsam. Das Fahrzeug stellten die Beamten sicher. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Katrin Schute
Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016